26. April 2024
von Heidi Pussel
Kommentare deaktiviert für Jetzt anmelden zum Sommerzirkus 2024

Jetzt anmelden zum Sommerzirkus 2024

Hallo Kids, macht mit beim Sommerzirkus von danzamol: vom 5. bis 9. August 2024 in der Begegnungsstätte in Ehningen haben wir miteinander fünf Tage Zirkus, Tanz, Spiel und Spaß!

Kind springt über eine Laufkugel auf eine zweite, der Trainer sichert

Wir frühstücken jeden Tag um 8 Uhr gemeinsam, und haben dann ein buntes Programm aus Spielen, Tanzen und Zirkus-Workshops.
Du kannst unter mehreren Zirkus-Workshops wählen, was Du in dieser Woche lernen möchtest: Jonglieren, Poi oder Diabolo spielen, Balance und Akrobatik, Clownerie und Theater…
Es gibt für alle ein warmes Mittagessen, und nachmittags ist freies Training, basteln und spielen angesagt.
Um 16 Uhr sammeln wir Eure Wünsche für den nächsten Tag, ehe alle nach Hause gehen.

Jedes Kind bekommt ein T-Shirt, in dem es am Freitag Nachmittag bei der Abschluss-Aufführung dem Publikum aus Eltern, Geschwistern und Freunden zeigen kann, woran es in dieser Woche gearbeitet hat.

Wir engagieren für diese Freizeit erfahrene Zirkuspädagog.innen.
Die Freizeit kostet 195 Euro, wenn sich 30 Kinder anmelden. Noch sind ein paar Plätze frei, der Anmeldeschluss ist am 31.05.2024!

Für Kinder aus Familien in schwierigen Lebenssituationen (Alleinerziehende, geringes Einkommen, etc.): Bitte sprechen Sie uns auf einen Rabatt an!
Wir hoffen auf Spenden von Familien, die sich mehr leisten können, damit kein Kind aus finanziellen Gründen zuhause bleiben muss.

10. April 2024
von Heidi Pussel
Kommentare deaktiviert für Bezugsquellen Zirkusrequisiten

Bezugsquellen Zirkusrequisiten

Bei den Zirkusprojekten taucht immer wieder der Wunsch auf, zu Hause weiter zu üben. Viele Zirkusrequisiten kann man selbst bauen. Einiges kann man günstig gebraucht erwerben. Manches empfehlen wir, neu zu kaufen.

Hier stellen wir unsere Bezugsquellen vor:

Ausgewählte Onlineshops für Zirkusmaterial:

Wir übernehmen keine Gewähr für die verlinkten Inhalte und hoffen, dass Ihr mit dieser Hilfe bald mit Euren eigenen Zirkus-Requisiten spielen könnt!

10. April 2024
von Heidi Pussel
Kommentare deaktiviert für Rückblick auf den Osterzirkus 2024

Rückblick auf den Osterzirkus 2024

In der Woche nach den Osterfeiertagen veranstaltete danzamol e.V. in der Turnhalle der Waldorfschule Böblingen den Osterzirkus 2024.

Zu diesem Projekt kamen 30 Kinder zwischen 8 und 12 Jahren jeden Morgen um 8 Uhr zum Frühstück, weil danach ein buntes Programm aus Spielen, Tanzen und Zirkustraining für sie geboten wurde.

Sie lernten anhand von drei Kindertänzen, miteinander Kontakt aufzunehmen und aufeinander zu achten: Beim Bärentanz in mehreren Schlangen auf der Tanzfläche, beim Großen Gerenne in einem flinken Kreis und beim Autoscooter, besser bekannt unter Mieke Stout, paarweise kreuz und quer im Raum.

In zwei selbst gewählten Workshops lernten die einen Jonglieren mit Tüchern, Bällen und Keulen, die anderen erwarben den „Laufkugel-Führerschein“ oder übten Einradfahren zwischen den Turnkästen. Wiederum andere wirbelten Poi durch die Luft, während die vierte Gruppe sich zu Pyramiden und Bodenturn-Kunststücken zusammentat. Nachmittags traf sich der konspirative Zirkel der Zauberschüler…

So verbesserten alle im Lauf der Woche ihre Koordination, Geschicklichkeit und Kraft. Dank ihrer Kreativität entstanden sehr schöne Zirkusnummern, die bei der Abschluss-Aufführung vor Eltern und Geschwistern mit reichlich Applaus belohnt wurden.

Die meisten Kinder entwickelten rasch ein Grundvertrauen, so dass das Leitungsteam – der Zirkuspädagoge Alex Bopp, die Tanzpädagogin Heidi Pussel, vier jugendliche Helfer.innen – und die Gruppe der Teilnehmenden gut zusammenarbeiten konnten. Aber für die jüngeren unter ihnen war es teilweise sehr anstrengend, sich von 8 Uhr bis 16 Uhr in die Gruppe einzufügen.

Nun möchten die Kinder zu Hause weiter üben und wünschen sich dazu die geeignete Ausstattung. Tipps zu Bezugsquellen finden Sie in diesem Beitrag.

Wir danken an dieser Stelle unseren Unterstützer.innen:

  • allen helfenden Eltern in Küche und Saal rund um die Aufführung
  • Waldorfschule Böblingen für die Turnhalle und Küche
  • Familienbäckerei Sehne für knusprige Brötchen zum Frühstück
  • Edeka Ehningen für Aufstriche, Kaba und Milch zum Frühstück
  • Obsthof Kempf, Ehningen, für die leckeren Äpfel zum Snack
  • Pizzeria Monte Cassino für das täglich pünktliche, warme Mittagessen
  • KJR Böblingen für die finanzielle Unterstützung der Stadtranderholung
  • Waldhaus gGmbH für die Kooperation
  • FKG Ehningen für die Kooperation
  • LAG Zirkuskünste BW für die Kooperation
  • Land Baden Württemberg für den Zuschuss aus dem Landesjugendplan

Wir freuen uns, das eine oder andere Kind bei den nächsten Veranstaltungen wieder zu sehen:

Und hier noch einige Impressionen vom Osterzirkus:

Bitte beachten Sie darauf, nur Bilder von Ihren eigenen Kindern im Internet und den sozialen Medien zu verbreiten.

4. März 2024
von Heidi Pussel
Kommentare deaktiviert für Zeltlager 2024 – Save the date

Zeltlager 2024 – Save the date

In den Sommerferien plant danzamol e.V. ein Zeltlager für 14- bis 17jährige. Die Anfragen für Zuschüsse laufen noch, so dass eine Ausschreibung und Anmeldung zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht möglich ist.

Bitte merken Sie sich den Termin vor: 18. bis 24. August 2024 (Anreise am Sonntag nach dem Mittagessen, Abreise am Samstag nach dem Frühstück).

Sobald die Zuschüsse geklärt sind, werden wir auf der Homepage weitere Informationen veröffentlichen. Gerne informieren wir Sie per eMail, wenn Sie uns Ihre Kontaktdaten schicken:

4. März 2024
von Heidi Pussel
Kommentare deaktiviert für Sommerzirkus – jetzt anmelden

Sommerzirkus – jetzt anmelden

In den Sommerferien veranstaltet danzamol e.V. vom 5. bis 9. August eine Zirkusfreizeit für Kinder von 8 bis 12 Jahren in Ehningen.

Alexander Bopp, Heidi Pussel und ein Team zirkuserfahrener Jugendlicher gestalten ein abwechslungsreiches Programm aus Spielen, Tanzen und Zirkustraining.

Wir starten mit einem gemeinsamen Frühstück, genießen mittags ein leckeres Mittagessen und es gibt Snacks und Getränke, so dass für das leibliche Wohl bestens gesorgt ist.

Am letzten Tag findet um 14 Uhr die Abschluss-Vorstellung für Eltern, Geschwister, Verwandte und Freunde statt, bei der die Kinder zeigen, woran sie die ganze Woche geübt haben.

Ab sofort können Sie Ihre Kinder über das Sommerferienprogramm der Gemeinde Ehningen anmelden: https://www.unser-ferienprogramm.de/ehningen/index.php

4. März 2024
von Heidi Pussel
Kommentare deaktiviert für Osterzirkus – jetzt anmelden!

Osterzirkus – jetzt anmelden!

In der Woche nach Ostern veranstalten wir eine Zirkusfreizeit für Kinder von 8 bis 12 Jahren in Böblingen. Alex Bopp und Heidi Pussel und ein Team zirkuserfahrener Jugendlicher gestalten ein abwechslungsreiches Programm aus Spielen, Tänzen und Zirkustraining.

Organisatorische Informationen finden Sie hier: https://danzamol.de/osterzirkus/

13. Dezember 2023
von Heidi Pussel
Kommentare deaktiviert für Danke

Danke

Das Jahr neigt sich dem Ende und wir sagen DANKE:

Danke an die Tanzleiter und Tanzleiterinnen, die uns Schritt für Schritt dabei begleiten, traditionelle Tänze gemeinsam zu genießen!

Danke an die Musiker und Musikerinnen, die uns dabei den Ton angeben!

Danke an die Pädagogen und Pädagoginnen, die regelmäßig und zuverlässig ein ansprechendes Kinder- und Jugend-Programm gestalten!

Danke an die Jugendleiter und Jugendleiterinnen, die dabei tatkräftig unterstützen und sich kontinuierlich im Bereich der Jugendarbeit weiter bilden!

Danke an die gründlichen Menschen, die im Hintergrund die Anträge, Formulare und Zahlungen im Griff haben und dafür sorgen, dass hier alles seine Ordnung hat!

Und ganz besonders Danke an die Menschen, die regelmäßig zu den danzamol Veranstaltungen kommen: die danzamol Kids und danzamol Teens, die Erwachsenen am Mittwoch Abend, die Gäste bei unseren Bal Folkstanzfesten. Wenn Ihr nicht da wärt, gäbe es den Verein nicht.

Wir freuen uns auf das kommende Jahr mit uns allen!

10. November 2023
von Heidi Pussel
Kommentare deaktiviert für Buffet

Buffet

Vor unseren Tanzfesten finden in der Regel Tanzkurse statt, und die Zeit dazwischen ist häufig zu kurz um sich bei der lokalen Gastronomie zu verpflegen.

Daher schlagen wir vor, dass jede(r) etwas Leckeres zu essen mitbringt und es ggf. mit den anderen teilt.

Wir nennen das Mitbringbuffet.

Am besten eignet sich Fingerfood ohne Knoblauch, da wir lieber tanzen als Geschirr spülen 🙂

Bitte schreibt Euren Namen und die wesentlichen Zutaten dazu (Allergene / vegetarisch / vegan), damit man Euch ggf. nach dem Rezept fragen kann.

Habt Ihr Lust, etwas aus unserer Rezeptsammlung auszuprobieren?

Rezeptsammlung fürs Mitbringbuffet

Frischkäsebällchen;
vegetarisch
https://pin.it/5A4yTBf
Gurkenröllchenhttps://frischgekocht.billa.at/rezept/gurkenroellchen-
mit-avocado-lachs-und-mozzarella-BI-30768
Gurken-Dill-Kanapee;
vegetarisch
https://cookingontheweekends.com/cucumber-dill-
canape-recipe/
Pestofranz-brötchen;
vegetarisch
https://www.pinterest.de/pin/494621971588003200/
Pizzamuffinshttps://www.pinterest.de/pin/494621971588003207/
Flammkuchen-
Brezeln
https://www.pinterest.de/pin/494621971588003217/
Miniburgerhttps://www.pinterest.de/pin/689613761704582803/
Miniburger vegetarischhttps://www.pinterest.de/pin/689613761704582803
jedoch mit vegetarischem Patty (z. B. Tofubratlinge)
Frühlingsrollen;
vegetarisch
https://www.lecker.de/fruehlingsrollen-selber-
machen-so-gehts-77012.html
Wrapshttps://www.pinterest.de/pin/494621971588086208/
https://www.pinterest.de/pin/494621971588086213/
Tomate-Mozzarella-
Tortellini-Spieße
https://www.pinterest.de/pin/494621971588086091/
Tortilla mit Gemüsehttps://www.pinterest.de/pin/873839133925225193/
Pesto Blumehttps://www.einfachbacken.de/rezepte/pestoblume-das-partyrezept

Dein Lieblingsrezept

Fehlt Dein Lieblingsrezept?

Lass es uns beim nächsten Bal Folkstanzfest probieren!

28. September 2023
von Heidi Pussel
Kommentare deaktiviert für Musiker.in fürs Kindertanzen gesucht!

Musiker.in fürs Kindertanzen gesucht!

Die danzamol Kids suchen eine Musikerin oder einen Musiker (oder zwei?!), die ihnen einmal in der Woche zum Tanz aufspielen.

Die danzamol Kids sind 10 bis 15 Kinder zwischen 8 und 12 Jahren, die unter der Tanzleitung von Heidi Pussel miteinander tanzen und spielen.

Das Tanztraining findet zur Zeit mittwochs von 16 Uhr bis ca. 17 Uhr in Ehningen statt.

Das Repertoire umfasst ca. 15 Tänze, die einfache Volksmelodien haben und meistens in Dur gehalten sind. Viele unserer Tänze sind in den Notenheften „Kinder- und Jugendtänze 1“ und „Kinder- und Jugendtänze 2“ der DJO veröffentlicht (mehr dazu hier: https://danzamol.de/kindertanz-noten-und-beschreibungen/).

An einem Nachmittag tanzen wir ca. 3 bis 4 davon. Keine Angst: wenn es nicht sofort klappt, ist das gar nicht dramatisch. Fürs Tanzen ist wichtig, dass Du einfach weiter spielst, und beim jedem Durchspiel wird es besser laufen. Sehr gerne schicken wir Dir Noten zum Anspielen. Am Anfang kann Dich auch eine erfahrene Volkstanzmusikerin unterstützen.

Wenn Du Akkordeon oder Geige oder Klarinette oder Saxophon oder ein ähnliches Instrument spielen kannst und Freude hast an der Kinder- und Jugendarbeit, komm im Oktober zum Schnuppern!

Melde dich bei der Tanzleiterin Heidi Pussel, um einen Termin zum Kennen lernen zu vereinbaren:

Postleitzahl, Wohnort
Bitte verrate uns, welche Instrumente Du spielen kannst
Aus Datenschutzgründen verzichten wir auf die Nutzung anderer Messenger wie z.B. WhatsApp
Eltern sind für das Gelingen des Projektes wichtig. Sie können uns unterstützen beim Kinder bringen / abholen, beim Kostüme entwickeln, ändern und nähen, und bei der Abschlussveranstaltung beim Stühle aufstellen / wegräumen, beim Schminken, in der Küche (Industriespülmaschine bedienen) und indem Sie von unserem Angebot befreundeten Familien erzählen.

28. September 2023
von Heidi Pussel
Kommentare deaktiviert für Kindertanz Noten und Beschreibungen

Kindertanz Noten und Beschreibungen

Standardwerk bei danzamol sind die CDs mit Tanzbeschreibungen und Noten „Kinder- und Jugendtänze 1“ und „Kinder- und Jugendtänze 2“, herausgegeben von der DJO – Deutsche Jugend in Europa in Zusammenarbeit mit dem Walter Kögler Verlag, Stuttgart von 1997.

Die CDs und Hefte enthalten folgende Tänze:

Tänze in CD und Heft „Kinder- und Jugendtänze 1“ AlterFilm bei Youtube (achtung, Datenschutz!)
Auf der Jagd (A-hunting We Will Go)8-10https://www.youtube.com/watch?v=sbVX_OitBG4
Bonjour, Josefine-8https://www.youtube.com/watch?v=yNH4onOWAvs
Da liegt ein Apfel-8
Der Kringel10-12
Der Mann im Mond-8
Der Müller8-10https://www.youtube.com/watch?v=B5FiVYvQ2VY (ab 2:50)
Der tolle Achter12-
Ein kleiner grauer Esel (kleines graues Eselchen)-8
Ein kleiner grauer Esel (als Kanon)12-https://www.youtube.com/watch?v=QkiJLpQAGt0
Hutmachertanz (Hattemageren)10-12
Klapper-Quadrille12-
Mädel, wasch dich10-12
Michel Finnigan-8
Schustertanz (Ja so wickeln wir)-8https://www.youtube.com/watch?v=KXIL8HGT2H0
Schwesterchen, komm tanz mit mir-8
Sterntanz10-12
Tanz mit mir10-12
Trampelpolka10-12

Tänze in CD und Heft „Kinder- und Jugendtänze 2“ AlterFilm bei Youtube (achtung, Datenschutz!)
Der Herbst, der Herbst ist da-8
Der König ging spazieren-8https://www.youtube.com/watch?v=B5FiVYvQ2VY
Die Kehre12-
Drei Gäns im Haberstroh8-10
Dreireihentanz10-12
Durch die Tore8-10https://www.youtube.com/watch?v=4P-BhROng1w (ab 1:40)
Französischer Reigen (Branle du Quercy)12-
Godenwind12-
Große Runde (Sellengers Round)12-
Hamborg Sekstur
Jetzt tanzt Hannemann12-
Klappfinale8-10
Kleiner Schottisch12-
Knopfloch (Hile in the wall)10-12
Kolberger Figaro12-
Madeleine (Marleentje)10-12
Mit den Füßen geht es trapp, trapp, trapp-8
Nickeltanz12-
Schiff muß segeln8-10
Tanzfreude12-
Waldreiter12-

Die CDs und Hefte sind hier erhältlich:

Weitere Quellen für Kinder- und Jugendtänze

Bei dancilla findet Ihr eine Menge weiterer Kinder- und Jugendtänze!

Kindertänze lernen bei danzamol

Bei danzamol kann jede(r) diese Kindertänze lernen!

  • Kinder können zu den danzamol Kids kommen.
  • Eltern können unsere Tanzleiter.innen und Musiker.innen zum Kindergeburtstag einladen.
  • Pädagog.innen können bei uns hospitieren oder uns zum Inhouse Workshop in ihre Einrichtung einladen.